Jugendarbeit

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 18. Januar 2015


Interessenvertretung der Jugendlichen ist wichtiger als der Sportbetrieb

"Gute Jugendarbeit braucht nicht nur Sport, sondern auch Freizeit. Für jeden Bereich braucht man einen Fachmann. Keiner kann überall perfekt sein. Verteilt die Aufgaben an einen "Spielleiter". Dem Spielleiter fallen die spieltechnischen Aufgaben zu. Der Jugendleiter soll sich ausschließlich um die Interessen der Jugendlichen kümmern und diese im Vorstand kritisch vertreten."

Der Jugendausschuss des SV Schemmerhofen besteht aus folgenden Personen

stv. Jugendleiterin Nadja Blersch nadja.blersch(at)sv-schemmerhofen.de
und den Jugendleitern/innen der jeweiligen Abteilungen



Die Aufgaben der Jugendabteilung sind

  • Die Vereinsjugend in der Vorstandschaft zu vertreten
  • Planung und Durchführung von gemeinsamen Freizeitaktivitäten
  • Bekanntgabe von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Beantragung von Zuschüssen für die Vereinsjugend
  • Regelmäßiges treffen der Jugendleiter und Sprecher zum Ideen- und Konfliktaustausch.


Jahresabschlußfeier

Die alljährliche Jahresabschlussfeier in der Mühlbachhalle wird von der Jugendabteilung geplant und durchgeführt. Dazu sind alle Jugendliche aus den Abteilungen mit Eltern, Verwandten und Bekannten eingeladen. Den Gästen wird ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten. Bei Kaffee, Kuchen, Waffeln, Lebkuchen und Glühwein zeigt uns jedes Jahr die Gymnastikabteilung ein tolles Programm.

Falls Ihr noch Fragen zur Jugendabteilung habt, wendet Euch an uns!!!
  
uli.maier(at)sv-schemmerhofen.de oder nadja.blersch(at)sv-schemmerhofen.de

Wissenswertes auch unter www.wsj.de

Zugriffe: 845